Logbuchseiten gibt es hier

Einlageblätter fürs Tauchlogbuch im Format Filofax Personal (9,5 x 17,1cm)

  • von mir, garantiert, selbst entworfen und nirgends abgekupfert.
  • zum Downloaden, ausdrucken und verwenden!

Auf die Idee kam ich, da die Standardblätter meines damaligen Logbuches,

  1. zur Neige gingen,
  2. pro Blatt nur 1 Tauchgang boten
  3. zu viele, für mich irrelevante, Daten von mir wollten
  4. ich, die Daten meines Tauchcomputer nicht so eintragen konnte wie ich dies wollte
  5. nachdem ich auch mit Nitrox zu tauchen begann, dafür noch keine Felder enthielten

Anleitung

Bedrucke Dein A4-Blatt beidseitig, dabei die Seite für den Ausdruck nicht anpassen lassen, und schneide es dann in 3 Teile entlang der hellgrauen Schnittlinien. Auf dem linken Einleger sind Markierungen für den Ansatzpunkt des Lochers und loche die Blätter.

Erst jetzt darfst Du die Blätter auf Länge zuschneiden. Und schon kannst Du aus einem billigen Timeplaner ein schönes und günstiges Logbuch machen, oder die Blätter in Dein bestehendes Logbuch einheften.